top of page

Newsletter

März 2023

Ein aufgeregtes Hallo meinerseits,
endlich, endlich ist es soweit, wir dürfen 25 Jahre KaufHaus Schramm feiern. Was für ein Ereignis !

 
Celebrate, Celebrate, Celebrate, Celebrate, Celebrate, Celebrate, Celebrate, Celebrate, Celebrate, Celebrate, Celebrate.....

 
Es war doch tatsächlich 1998 gewesen, ich war im 7. Monat schwanger mit dem 1. Kind, das war also im letzten Jahrtausend.
1998 hat mein Leben komplett auf den Kopf gestellt; frisch nach Jungingen gezogen, jahrelang auf einer Baustelle gelebt,
unendlich viel gearbeitet, aber immer glücklich und motiviert.
1998, die Welt, die Gesellschaft ändern sich in einem rasanten Tempo. Google und Amazon gehen an den Start. Die Mode verändert sich zu Fast Fashion.
Kreativität ist die beste, vermutlich sogar die einzige Ressource, den Herausforderungen der letzten 25 Jahre zu begegnen. Durch sie ist es gelungen, die permanenten Veränderungen anzunehmen und zu bewältigen.
Der Optimismus, mit dem wir als Familie allem und jedem begegnen, ist Ausdruck einer tiefen, inneren Überzeugung. Treibstoff (klimaneutral ;-)) für 25 spannende Jahre.
Wenn ich heute feststelle, dass mir meine Arbeit mehr Spaß macht denn je, dann möchte ich mich für einen kurzen Moment zurücklehnen. Ein kleines bisschen stolz, vor allem aber sehr dankbar.

Mein Dank geht an alle, die ein Teil der KaufHaus Schramm Community sind. Menschen, die meine Neugier und die Einsicht in die Notwendigkeit eines nachhaltiges Lebens teilen und mit ihrem Feedback, ihren Anregungen, mich immer weiter motivieren.

Mein Dank geht, nicht nur heute, aber heute eben ganz besonders, an meine Familie, meinen zu all meinen Ideen offenen Mann, der mich immer unterstützt und motiviert, nie der Arbeit müde.
Zu meinen Kindern, unermüdlich weisen sie mich in die Welt des Fotoshootings, des Postens, des Vernetzens ein, modeln für mich und sind immer an meiner Seite. Auch meine Eltern und Schwiegereltern sind unverzichtbar.

Mein Dank geht an all die lieben Mitarbeiterinnen, die mich auf diesem langen Weg begleitet haben und an mein tolles aktuelles Team.

Mein Dank geht an alle meine Freunde und die Freunde meiner Kinder - ich habe unendlich viel Hilfe und Unterstützung erfahren dürfen.

Ohne Euch hätte ich das natürlich nicht geschafft. Ihr seid ein wichtiger Teil dieser langen Reise.

Ein riesiges Dankeschön !

 
Also: Shine on !
The Future is Wide Open !

060E0284-B295-4D52-8575-299EDCA3989B (1).jpeg

FERIENTERMINE:

06.-14.04.2023 haben wir Osterferien, wir packen keine Kisten und fahren nicht aus.

19.05.2023 Brückentag ist geschlossen

25.05- 09.06.2023 haben wir Pfingstferien, wir packen keine Kisten und fahren nicht aus.

 

Es freut mich, in der Diskussionsrunde am Freitagabend den 17.März 2023 über nachhaltige Mode, mit dabei zu sein.

Haus Bittenhalde, bei Balingen.

Screenshot_20230307_153236.jpg

I am so excited

Gartenschow Balingen, das Programm ist nun online und Ihr findet die GREEN FASHION IN SCENE unter dem Datum des 5.Juli 2023, 18 Uhr.

 

Zusammen mit dem regionalen Label GOLDECK rocken wir die Fashionszene ;-)

Liebste Grüße

und hoffentlich sehen wir uns am VIERUNDZWANZIGSTEN.

 

Sabine Schramm

Dezember 2022

Einen wunderschönen guten Abend,

 

 

diese letzte Newsletter im Jahr 2022 wird sich hauptsächlich um Organisatorisches und Vorankündigungen handeln.  

 

Die Weihnachtsferien stehen an und unser Betrieb schließt am 23.12. 2022, um am Dienstag den 10.Januar 2023 wieder frisch und munter die ersten ABO Kisten und Firmenfrucht auszufahren und liebe Kunden zu empfangen.

 

Im Januar bleibt der Donnerstag und Freitag geschlossen.

 

Im Februar werden wir in den Faschingsferien 20 - 24.2.2023 Betriebsferien haben.

 

 

Das Jahr 2023 ist für uns ein ganz besonderes Jahr - wir feiern unser 25 jähriges Betriebsbestehen und sind unheimlich stolz darauf

1.jpg

Das wollen wir mit Euch feiern!

 

Freitag den 24. März bitte reservieren und von 13 - 20 Uhr mit uns auf diesen Erfolg anstoßen.

 

SAFE THE DATE:   24.März 2023  13-20 Uhr

 

 

Ich möchte ein weiteres Ereignis ankündigen: Mittwoch den 5.Juli 2023,18 Uhr, GARTENSHOW BALINGEN, bitte für das KaufHaus Schramm & GOLDECK, Handwerk&regionalesUnikat, reservieren.

Olga Mayer und ich werden GREEN FASHION in Scene setzen und uns über zahlreiche BesucherInnen freuen, die sich für nachhaltige Mode interessieren.

Die Planungen sind schon seit Monaten im vollem Gange und ich werde Euch im Frühjahr Näheres erzählen können.

 

SAFE THE DATE:       5.Juli.2023  18 Uhr

2.jpg

Bestes Flanell aus Bio-Baumwolle, kuschelig und bequem:

3.jpg
4.jpg

Hier noch einen kleinen Liebesdienst für den Waldorfkindergarten in Wessingen:     

5.jpg

Klassiker aus Schweden:

6.jpg
8.jpg
7.jpg

Nun möchte ich mich bei allen lieben Menschen bedanken, die uns so toll unterstützt haben und damit einen Beitrag für ein nachhaltiges Miteinander geleistet haben.

Das Jahr 2022 war sehr schwer zu meistern.

 

 

HERZLICHEN  DANK

9.jpg

Oktober 2022

Ein fröhliches Hallo,

 

wie immer zuerst die Ferientermine ;-)

 

Am Donnerstag den 13.Okt. & Freitag den 14.Okt. hat der Laden geschlossen.

 

Wir haben in den Herbstferien 2-4.November geschlossen. Es wird keine ABO-Kiste oder Firmenfrucht gepackt und ausgefahren.

 

Ein Tag zur Erholung für Geist, Seele und Körper - gönne Dir diese Auszeit.

Zeit nur für Dich. Eine herrliche Location auf der schwäbischen Alb (bei Bitz), wunderbare Atmosphäre, ein Ort für Inspiration und Ruhe.

Dein Tages-Urlaub jetzt im Herbst sofort reservieren: 07477-8393

1.jpg

Auf der BIO-SÜD in Augsburg haben wir wieder beste regionale BIO-Lebensmittel für Euch probiert und ausgesucht. Wir haben unsere Beziehungen zu den Herstellern gepflegt und so manche Anregung unserer Kundschaft direkt an den Hersteller gebracht.

Auch haben wir viel über den schwierigen Absatz dieser guten Lebensmittel vernommen, was wir einfach nicht verstehen können, hat sich doch in der nahen Vergangenheit gezeigt, dass wir plötzlich kein Mehl, Nudeln, Hefe, Öl.....mehr aus dem Ausland bekommen und nur wir BIOLÄDEN konnten unsere Kunden noch damit versorgen, weil wir unsere Landwirte und Hersteller in der Region haben.

 

Es ist doch einfach das wichtigste, Nahrungsmittel in der Region herzustellen, Landwirte und Familienbetriebe zu unterstützen. NAHVERSORGUNG in schlechten Zeiten, JETZT und in der ZUKUNFT.

 

Hier ein paar Schnappschüsse:

2.jpg
3.jpg
4.jpg

Ein ganz besonderes, regionales Produkt hat mein Herz und Magen erobert :

5.jpg

 Dieser Kombucha, wird aus kalten Aufgüssen von Grüntee, Schwarztee und Kräutertee fermentiert. Er ist erfrischend, spritzig, basisch, probiotisch

 

- eine Wohltat für Magen und Darm, bei weniger als 18 Kalorien !  Er wird handwerklich in Albstadt hergestellt, ist pasteurisiert, vegan, lactosefrei und glutenfrei.

 

Ihr findet dieses leckere Getränk in unserem Sortiment, eine gute Alternative zum Abendlichen Bier oder Wein.

Passend dazu, frisch auf den Mittwoch bestellbar: Zwiebelkuchen aus dem Holzofen der ESELSMÜHLE:

6.jpg

 Im SWR Fernsehen kam im Rahmen der Sendung Treffpunkt

„Brot – voll im Trend“ eine kleiner Beitrag über die Holzofen-Backstube der ESELSMÜHLE und deren 
köstlichen Holzofenbrote.

 

In der ARD Mediathek:

https://www.ardmediathek.de/video/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzE1MzI3MzI/ 

 

Oder bei Youtube:

https://www.youtube.com/watch?v=0Ff-2wasEyU

 

Ca. ab Minute 06:16

 

Viel Spaß beim Schauen und

freundliche Grüße aus dem Siebenmühlental.

Unter dem Motto:   DER KLÜGERE KIPPT NACH: hier zur Erinnerung, alle Wasch- und Putzmittel der Firma SONETT aus dem Deggenhausertal gibt es auch im Kanister.

Ihr spart Geld und Berge von Müll

Gerne berate ich Euch dazu :

7.jpg

Ein besondere Freude war mir, das Modell INDIA NOVA  einzukleiden. Es lohnt sich bei Ihr auf Instagram vorbei zu schauen.

Mein herzlichen Dank für die tollen Bilder.

8.jpg
9.jpg
11.jpg

Ihr seht hier einen Overall und Blusenkragen @goldeck, produziert in Rangendingen :-)

Lunge-Laufschuhe, made in germany.

 

Bild unten: 

Fee Heartfelt - Wickeljacke aus Babyalpaka und Upcycling - Jeans in Sashiko-Technik

10.jpg
12.jpg

Cool-Wool vom Feinsten und Stiefel von trippen, alles made in Germany

13.jpg
14.jpg

Die neue Herbst-Winterkleidung ist eingetroffen, zum Teil wird auch noch täglich auf Päckchen gehofft.

 

Hier eine kleine Inspiration aus Schweden:

15.jpg
17.jpg
16.jpg

Von Goldeck aus Rangendingen haben wir Wunderschönes erhalten, für jeden Geschmack, handwerklich und mit Liebe genäht.

 

Hier mein Wohlfühl-Outfit:

19.jpg
20.jpg

Verabschieden möchte ich mich heute mit einem Gedicht eines Kunden.

Herzlichen Dank an Andy Goldner 

21.jpg

Eure 

Sabine Schramm

Juli 2022

Ein freudiges Hallo, bei diesen herrlichen, sommerlichen Temperaturen :-)

 

vorab wie immer die anstehenden geänderten Öffnungszeiten in den Sommerferien.

 

Betriebsferien vom 28.Juli-19.August 2022. Es findet kein Lieferservice statt.

 

Ab Dienstag den 23. August  und Mittwoch den 24. August haben wir wieder von 13-18 Uhr für Euch geöffnet.

Gerne auch nach Vereinbarung zu anderen Zeiten und Tagen.

Lieferservice und to go-Kisten wieder wie gewohnt.

 

Ab 13. September haben wir dann wieder Dienstag-Freitag 13-18 Uhr geöffnet.

 

Wir haben noch einen tollen Yoga-Tag vor den Sommerferien anzubieten.

Damit Ihr entspannt, entschleunigt und körperlich fit in den Urlaub gehen könnt.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Also schnell anmelden.

Screenshot_20220602-151431_Office (2).jpg

Im Laden gibt es auch Neues zu erkunden, hier einige Eindrücke:

1.jpg
2.jpg
3.jpg
4.jpg

Anbei einige Eindrücke und den groben Tourenverlauf unserer KaufHaus-Schramm-Transalpin-Radtour mit THE HEAD OF GOLDECK  Olga & Alfred Mayer. Ca.6500 Höhenmeter in 5 Tagen, ganz biodynamisch ohne Strom ;-)

IMG_20220521_101027_516.jpg

Tag1. Start in Jungingen, Fehlatal, Sigmaringen
bis ins Deckenhauser Tal. War ein gemütlicher
Tag ohne größere Anstrengung.

Tag 2. Wir umrunden den Bodensee, ein Kaffee in Bregenz und Feierabend in Feldkirch. Auch dieser Tag war gut zu schaffen. Wir hatten uns verfahren und dann doch einige Kilometer mehr zu bewältigen als geplant.

Es waren dann doch knapp 9 Stunden !!!! Der Hintern macht sich bemerkbar.

5.jpg

Tag 3. Von Feldkirch an geht es stetig bergauf, stundenlang, nicht steil aber stetig. Wir sind noch am lachen, gerade so ...  wir hatten ja noch keine Vorstellung was noch kommt. Wir sind einen " Nebenpass " der Silvretta Hochalpen-Straße gefahren. In 6 km fast 900 Höhenmeter. 24/25% Steigung !!! Das war ein Alptraum. Oben angekommen, gelingt das Lachen erstmal nur bedingt. Ischgl, unser Tagesziel, gleicht in dieser Jahreszeit einer Kulissenstadt aus einem schlechten Film. Verlassen und skurril.

IMG_20220523_212554_280.jpg

Tag 4.  Wir verlassen das Hoch-Montafon und fahren gefühlt den ganzen Vormittag bergab  um dann über Landeck, die Inn entlang einen Nebenpass nach Nauders zu erkämpfen, über den Reschenpass nach Mals als Tagesziel. Auch dieser Tag war ein endloser Kampf für mich und alle meine Kräfte mussten mobilisiert werden - physisch wie psychisch.

 

Die Energieriegel, aus unserem Laden verdienen wirklich diesen Namen und kann ich nur empfehlen. Roh und mit puren Zutaten, ohne Zucker und billigen Füllstoffen. Sind lecker und die Energie wird sofort geliefert.

6.jpg
IMG_20220524_124831_324.jpg

Tag 5.   Wir starten in strömenden Regen sind trotzdem bester Laune und auch sehr zufrieden mit der nachhaltigen Regenkleidung von VAUDE @ KaufHaus Schramm. Es geht wieder bergab, Richtung Meran um dann, rechts ab in das Martelltal ein zu radeln, und um dann wieder ordentliche Kehren bergauf zu kämpfen. 

 

Kurz vor dem ENDZIEL schienen mich alle Kräfte verlassen zu haben und ich habe es nur meinem Mann zu verdanken nicht schiebend angekommen zu sein.

IMG_20220525_210504_774.jpg
IMG_20220525_213210_809.jpg
IMG_20220525_212634_937.jpg
7.jpg

Nun ist es zu Ende das Abenteuer, was für ein Kampf !!! Und wie süß ist das Leben danach   

  

Apropos DOLCE VITA , das Hotel Waldheim im schönen Martelltal gehört zur Rieder-Family und es ist köstlich dort zu speisen, zu wandern und im Winter dem Wintersport zu frönen.

  

Nun verabschiede ich mich und wünsche Euch einen tollen Sommer.

Freue mich über Besuch im Laden.

 

Eure

Sabine Schramm

8.jpg

Süße Röcke und Kleider
im Laden zu finden...

April 2022

Einen wunderschönen Abend wünsche ich Euch,

 

ich sitze hier im Dämmerlicht, nach Feierabend und gestalte diese Newsletter für Euch.

Es ist immer noch sehr ruhig im Geschäft und ich wünsche mir soooo sehr meine lieben Kundinnen/Kunden zurück.

 

Es gibt so viel Neues, Schönes und Gutes zu entdecken - macht euch auf den Weg - es würde mich und all die tollen Produzenten sehr freuen. :-)

 

 

Die Osterferien nahen und wir haben Dienstags und Mittwochs geöffnet, auch der Lieferservice für die ABO-Boxen und Firmenfrucht findet statt.

 

Geschlossen ist am Gründonnerstag ( 14. April) und am Do. 21. +  Fr. 22. April .

Auch werden wir den Brückentag 27. Mai geschlossen haben.

Die Pfingstferien haben wir geschlossen und bieten auch keinen Lieferservice an ( 7. -17. Juni.)

Im Mai werden wir unsere Geschäftsbeziehungen zu Goldeck/Rangendingen vertiefen und gemeinsam mit unseren Männern nach Süd Tirol zur Familie meines Mannes radeln.

Wir werden über die HÖHEN und TIEFEN unserer Tour  live auf Instagram und Facebook berichten. Einfach wird das nicht, so eine Alpenüberquerung nur mit Muskelkraft- ich habe einen riesen Respekt davor.

Folgt uns doch auf einem dieser Portale und Ihr seid live dabei :-)    

IMG-20220322-WA0002.jpg

Auch würde ich mich über eine Bewertung auf Google freuen und natürlich über jegliche Art der Weiterempfehlung. Herzlichen Dank.

 

 

Wir hatten ja diesen wundervollen BLAUMANN-Abend vor zwei Wochen. Sehr informativ, in lockerer Runde, mit Käse, Baguette von der Eselsmühle, Sekt und Bier, erzählte uns Guido

alles über seine Firma und seine Jeansprodukte

20220318_191708.jpg
unnamed.jpg

Ein absolut gelungener Abend.      

Auch ist der Reparaturservice meinerseits, sehr gut angekommen. Diese japanische Art des Flickens findet immer mehr Anklang.

 

Seit einiger Zeit biete ich auch upcycling Bio-Jeans in Sashiko-Technik zum Kauf im Laden an.

 Hier trage ich den neuesten Jeans-Style von Kuyichi, eine Goldeck-Bluse und halte eine upcycling Jeans in den Händen

unnamed (18).jpg
unnamed (1).jpg
unnamed (3).jpg

Die Eselsmühle hat wieder eine leckere Auswahl an Ostergebäck und dieses kann gerne bei mir bestellt werden.

unnamed (4).jpg
unnamed (5).jpg

Und hier noch ein paar Eindrücke einzelner Backwaren, alles aus dem Holzofen und in DEMETER-Qualität. 

unnamed (15).jpg
unnamed (14).jpg
unnamed (13).jpg
unnamed (12).jpg
unnamed (11).jpg
unnamed (8).jpg
unnamed (10).jpg
unnamed (9).jpg
unnamed (7).jpg

Um vor lauter Brot das Modische nicht aus den Augen zu verlieren, habe ich hier einige Styles für Euch zusammengestellt:

Bitte auch die schöne Leinenbettwäsche aus der Lausitz beachten, diese kann in verschiedenen Mustern und Farben gerne bestellt und auch auf Maß gefertigt werden.

 

 

Auch für die Männer sind neue Hosen, Shirts, T-Shirts, Hemden, Overshirts und Jacken eingetroffen.